Dinnerkrimi

In den alten Mauern unseres Gasthauses soll ein Mordfall gelöst werden. Der Abend beginnt mit einem Apéro an der Bar oder auf der Terrasse. Für den Gaumen ein lukullisches Mahl aus Andis Küche, für das Gemüt ein witziger Kriminalfall. DinnerKrimi ist die spassige Kombination von Erlebnisgastronomie und interaktivem Theater. Geniessen Sie kulinarische Höhepunkte und helfen Sie mit, einen spannenden, rasanten und witzigen Krimi aufzuklären. DinnerKrimi ist das Theater- und Gastroerlebnis, das Ihren Abend wirklich unvergesslich macht.

die crew

DinnerKrimi wurde im März 2007 von Peter Denlo gegründet, um Gastronomietheater auf einem professionellen Niveau zu betreiben. In nur kurzer Zeit konnte die erste Produktion "Zum Hauptgang: Mord" realisiert werden. Seither wird alle drei Monate ein neues Stück gespielt und tourt durch die gesamte Deutschschweiz. Innert kurzer Zeit wurde DinnerKrimi bei einem breiten Publikum bekannt und ist heute ein wichtiger Bestandteil der Schweizer Theater- und Unterhaltungsszene.

DinnerKrimi Peter Denlo in Oberlunkhofen, nahe Zürich, Zug und Luzern

VERGANGENES

Viele mörderische Krimis wurden bereits in unserem Hause gespielt - möchtest du mehr erfahren? 

IMPRESSIONEN

nächste aufführungen



freitag, 30. sEPTEMBER 2022 - ausgebucht

Überleben Sie den Untergang?

Der Untergang des legendären Luxusdampfers jährt sich zum 110. Mal. Und so ruft die Titanic-Society zum festlichen Captains-Dinner, bei dem vom Meeresgrund gerettete Artefakte versteigert, noch unbekannte Geschichten erzählt und Céline Dion singen wird. Doch als der unsinkbare Vereinspräsident plötzlich ertrunken aufgefunden wird, wird allen klar, dass auch dieser gemütliche Abend dem Untergang geweiht ist. Zum Glück sind keine Eisberge in Sicht, denn die Polizei tappt völlig im Dunkeln. Nur, Rose, die noch einzige Überlebende des Schiffunglücks, kann Licht ins Dunkel bringen...

 

Fühlen Sie sich wie der König der Welt. Denn mit der Titanic-Society geniessen Sie kulinarische Köstlichkeiten im Trockenen und helfen mit, den Mörder dingfest zu machen, damit niemand ins Rettungsboot steigen muss.

DAS MENU

 

1. Gang

Hausgemachter Käsekuchen mit Salatbouquet

 

2. Gang

Süsskartoffelsüppchen mit dessen Chips

 

3. Gang

Aargauerbraten an Cognacrahmsauce, Kartoffelstock und Gemüse

Vegi: Linsentätschli an Tomatenrahmsauce, Pommes Frites und Gemüse

 

4. Gang

Zwetschgentraum mit luftigem Mandelmeringue

PROGRamm & Kosten

Start von Apéro und Programm: 18.30 Uhr

Kosten: CHF 157 pro Person für Apéro, 4-Gang Menu, Wein (ein Glas pro Gang), Wasser & Kaffee, zahlbar im Voraus (Rechnung wird per Email verschickt)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Donnerstag, 17. November 2022

Überleben Sie den Untergang?

Der Untergang des legendären Luxusdampfers jährt sich zum 110. Mal. Und so ruft die Titanic-Society zum festlichen Captains-Dinner, bei dem vom Meeresgrund gerettete Artefakte versteigert, noch unbekannte Geschichten erzählt und Céline Dion singen wird. Doch als der unsinkbare Vereinspräsident plötzlich ertrunken aufgefunden wird, wird allen klar, dass auch dieser gemütliche Abend dem Untergang geweiht ist. Zum Glück sind keine Eisberge in Sicht, denn die Polizei tappt völlig im Dunkeln. Nur, Rose, die noch einzige Überlebende des Schiffunglücks, kann Licht ins Dunkel bringen...

 

Fühlen Sie sich wie der König der Welt. Denn mit der Titanic-Society geniessen Sie kulinarische Köstlichkeiten im Trockenen und helfen mit, den Mörder dingfest zu machen, damit niemand ins Rettungsboot steigen muss.

DAS MENU

 

1. Gang

Hausgemachter Käsekuchen mit Salatbouquet

 

2. Gang

Süsskartoffelsüppchen mit dessen Chips

 

3. Gang

Aargauerbraten an Cognacrahmsauce, Kartoffelstock und Gemüse

Vegi: Linsentätschli an Tomatenrahmsauce, Pommes Frites und Gemüse

 

4. Gang

Zwetschgentraum mit luftigem Mandelmeringue

PROGRamm & Kosten

Start von Apéro und Programm: 18.30 Uhr

Kosten: CHF 157 pro Person für Apéro, 4-Gang Menu, Wein (ein Glas pro Gang), Wasser & Kaffee, zahlbar im Voraus (Rechnung wird per Email verschickt)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Donnerstag, 16. Februar 2023

Speed-Dating kann gefährlich sein...

Bei diesem Workshop lernen Singles von erfahrenen Pärchen, wie man den Beziehungsstatus auf Social Media möglichst schnell ändern kann. Doch bald wird klar, dass auch die „oh so harmonischen Beziehungen“ auf wackligen Beinen stehen, denn die glücklich verheiratete Expertin für Ehefragen Marianne wird von ihrem Mann Robert ermordet. Der Täter kann sofort in Gewahrsam genommen werden, doch das Morden geht trotzdem weiter. Ist Robert doch unschuldig? Der Workshop gerät aus seinen Fugen und plötzlich können die Singles den Pärchen nicht mehr trauen und umgekehrt.

 

Sie sind Teil dieses Workshops und stehen selbst unter Mordverdacht. Doch dabei erhalten Sie Tipps und Tricks für eine glückliche Partnerschaft und finden womöglich sogar die Liebe fürs Leben – aber nur, wenn Sie Ihre Unschuld beweisen können!

 

DAS MENU

 

1. Gang

Hausgemachte Trottole an rassiger Tomatenrahmsauce

 

2. Gang

Saisonsalate mit Hobelkäse und gerösteten Kernen

 

3. Gang

Roastbeef an Cognacrahmsauce, Kartoffelgratin, Gemüse

Vegi: Zweierlei Galetten, süsse Chilisauce, Kartoffelgratin und Gemüse

 

4. Gang

Cheesecake mit hausgemachter Glace

PROGRamm & Kosten

Start von Apéro und Programm: 18.30 Uhr

Kosten: CHF 157 pro Person für Apéro, 4-Gang Menu, Wein (ein Glas pro Gang), Wasser & Kaffee, zahlbar im Voraus (Rechnung wird per Email verschickt)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.