Unter bären - 3. März

Live-Reportage von David Bittner

Die Bilder und Filme des Schweizer Biologen David Bittner gehören zu den aufregendsten und spektakulärsten Aufnahmen, die je von Begegnungen mit wilden Bären gemacht wurden. In seinem Vortrag «Unter Bären» berichtet er von seinen aussergewöhnlichen Erlebnissen, aber auch vom beeindruckenden Ökosystem der Wildnis Alaskas sowie seinem Leben mit dem Bären zwischen Familie und Beruf. Stundenlang sitzt er neben den Bären, beobachtet sie und entdeckt dabei immer wieder Neues. Mit viel Geduld gelingt es ihm schliesslich ein Vertrauensverhältnis zu einigen Bären aufzubauen. David gibt ihnen sogar Namen. Bären wie Balu oder Luunie kennt er seit vielen Jahren und konnte miterleben wie sich diese Bären entwickelten und zu stolzen, erfahrenen Bären heranwuchsen. Lassen Sie sich in eine vom Menschen unberührte Landschaft entführen und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Bären.

Das Menu

1. Gang

Mischsalat "Buurehof"

 

2. Gang

Rindsburger an hausgemachter Chilisauce und Pommes frites

Vegi: Vegiburger an hausgemachter Chilisauce und Pommes frites

 

3. Gang

Caramelköpfli mit Ahornsirup

Programm & Kosten

Essen ab: 17 Uhr 

Kosten Essen: CHF 45 pro Person für 3-Gänge Menu, exkl. Getränke

 

Programmstart: 20 Uhr

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten Vortrag: CHF 25 pro Person

David Bittner

Geboren 1977 in Bern, studierte David Bittner Biologie an der Universität Bern und promovierte 2009 mit einer Arbeit über Fische. Für seine Forschungsarbeiten wurde er 2010 mit dem renommierten Berner Umweltforschungspreis ausgezeichnet. Im Jahr 2002 reiste der damals 25-jährige Berner zum ersten Mal nach Alaska, um die Lachse während ihrer Laichwanderung zu beobachten, ein Kindheitstraum. Aber wo Lachse sind, sind Bären meist nicht weit. 

Unter Bären - Vortrag von David Bittner im Freiamt

RESERVATION

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.