Bob spring - 29. August

Von tröstlicher Melancholie bis zur abgründigen Zerrissenheit. Alles an Bob Spring ist echt. Sein Leben ist ein Drahtseilakt ohne Netz.  Das mag beängstigend sein – aber für sein Publikum auf eine subtile Art eine intensive Erfahrung.  Es gibt nicht viele Künstler die es schaffen, alleine mit einer Gitarre das Publikum über ein ganzes Konzert in seinen Bann zu ziehen. Bob kann das. Und sind wir mal ehrlich: da draussen gibt es fast nichts mehr, was uns wirklich berührt. Aber he, man muss nicht immer zu allem eine Meinung haben und man muss diese auch nicht jedes Mal kundgeben.  Manchmal ist es viel heilsamer man hält einfach mal den Mund und lässt der Musik ihren Platz.

Türöffnung: 19 Uhr

Programmstart: 20 Uhr

Eintritt: CHF 15.00

Anmeldung: nicht notwendig, aber möglich

Verpflegung: Einfach wie zum Beispiel Pommes, Schweinswürstli oder ähnliches 

 

Mehr Musik von Bob


tischreservation

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.